Liebe Fußballfreunde und Fans des SVP,

zur neuen Saison 2020/2021 möchten wir Sie herzlich begrüßen. Ein sportlicher Gruß gilt auch unseren Schiedsrichtern, unseren Gästemannschaften und deren Anhängern.
Mit der Verpflichtung des neuen/alten Trainer Michael Bäuchle kam wieder frischer Wind in das Team. Nach dem 4. Platz in der Vorsaison wollten die Fußballer unbedingt wieder aufsteigen.
Bis zur Winterpause verlor die 1. Mannschaft kein einziges Spiel und war verdient Herbstmeister. Nach guter Vorbereitung ging es dann gleich im ersten Pflichtspiel gegen den Tabellenzweiten ASGI Schorndorf. Endstand war 2:2. Somit änderte sich in der Tabelle zu diesem Zeitpunkt nichts. Nachdem die Saison anschließend aus den bekannten Gründen ausgesetzt wurde und kein Sport mehr stattfand, hatte man die Sorge dass die gute Vorrunde nicht gewertet wird. Als der WfV die Saison dann für beendet erklärt hat und diese über eine Quotienten Regelung wertete, war klar, der  SVP 1 ist Meister der Saison 19/20 und steigt in die Kreisliga A1 auf. WfV Spielleiter Ralph Rolli erwähnte bei seiner Ansprache und der Wimpelübergabe, dass dieser Titel verdient an den SV Plüderhausen ging. Mit 61:20 Toren bis zum Lockdown hat SVP in der Kreisliga B1 eines der besten Torverhältnisse der Staffel. Auch erwähnte er die erstaunlichen Spielergebnisse. Der SVP schaffte es in 12 von 16 Spielen mehr als 4 Tore zu schießen und verlor kein Spiel in der Saison 2019/2020.
Unsere zweite Mannschaft hatte keine so gute Vorrunde und kam nicht richtig in Fahrt. Mit nur 4 Siegen und einem Unentschieden war das Team weit entfernt von den Erwartungen vor der Saison. Am Schluss reichte es für einen 12. Platz in der Kreisliga B3.
Bei der ersten Mannschaft bleibt weiterhin Michael Bäuchle als Trainer. Für die Zweite konnten wir einen ehemaliger Spieler, der seine Karriere wegen Knieverletzungen beenden musste, als Trainer gewinnen. Manuel Kelch wird das Team in der Kreisliga B4 trainieren.
Nach den Lockerungen begannen beide Mannschaften mit dem Training. Alle sind froh, wieder auf dem Platz stehen zu dürfen. Aus der A-Jugend kommen auch in dieser Saison wieder Spieler in den aktiven Bereich. Ziel wird es erstmal sein, die Klasse zu halten.
Unseren Mannschaften, der gesamten Abteilung, den neuen Spielern so wie unseren Trainern wünschen wir viel Erfolg und Spaß beim SVP.
Für die neue Saison 2020/2021 wünschen wir uns spannende und faire Spiele und bedanken uns bei Ihnen für die Unterstützung. Bleiben Sie Gesund.

Andreas Bäuchle und Paolo Santisi

 

SV Plüderhausen e.V., Brückenstr.16, 73655 Plüderhausen - Copyright © 2016 -