Trainingszeiten Jugend

Montag - Fortgeschrittene
18.30 Uhr - 20.00 Uhr
Dienstag - Anfänger
18.00 Uhr - 19.30 Uhr
Donnerstag - Fortgeschrittene
18.00 Uhr - 19.30 Uhr

Spendenkonto Jugend

Kennwort:
Das Spendenkonto erfragen Sie bitte beim Abteilungsleiter oder in der Geschäftsstelle

Jungen U18 (Landesklasse Gruppe 3)
Jungen U18 II (Bezirksliga)
Jungen U18 III (Kreisliga Ost)
Jungen U13 (Kreisliga Ost)
Mädchen U18 (Bezirksliga)
   
SV Sillenbuch II gegen Jungen U18 I     6:1
DJK Sportbund Stuttgart III gegen Jungen U18 I     4:6
TSG Backnang gegen  Jungen U18 II     6:1
Jungen U18 II gegen  TV Oeffingen     4:0 (Pokal)
Jungen U13 I gegen TSV Haubersbronn     4:6
Mädchen U18 I gegen TSB Schwäbisch Gmünd II     9:1

SV Sillenbuch II gegen Jungen U18 I  6:1
Beim Tabellenzweiten gab es nicht viel zu holen. Nachdem beide Eingangsdoppel verloren wurden, blieb es Marek vorbehalten, mit einem 3:2 Sieg gegen die Nr. 1 von Sillenbuch, den Ehrenpunkt zu holen. Die weiteren Partien (Dennis 0:3 und 2:3, Philipp 1:3, Marko 0:3) wurde alle verloren.
Es spielten: Dennis Nothdurft, Marek Nanz, Philipp Ott und Marko Slavkovic

DJK Sportbund Stuttgart III  gegen  Jungen U18 I  4:6
Gegen den Mitabstiegskonkurrenten kam es zum erwarteten engen Spiel. In den Eingangsdoppeln gab eine Punkteteilung, wobei Marek und Philipp ihr Doppel 3:0 gewinnen konnten und Dennis mit Felix sich mit 0:3 geschlagen geben mussten. Anschließend konnte sich Marek in 3 knappen Sätzen gegen die Nr. 1 vom Sportbund durchsetzen. Dennis musste sich unglücklich im 5. Satz mit 9:11 seinem Gegner beugen. Im hinteren Paarkreuz spielten Philipp und Felix stark auf und gewannen jeweils mit 3:1. Dennis fand gegen die Nr. 1 nie zu seinem Spiel und verlor mit 0:3. Marek konnte sein 2. Spiel mit 3:1 gewinnen. Etwas überraschend verlor Philipp sein Spiel mit 1:3. Felix machte aber mit seinem 3:0 Sieg den wichtigen Sieg perfekt. Nun hat man mit einem Spiel weniger 2 Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.
Es spielten: Dennis Nothdurft, Marek Nanz, Philipp Ott und Felix Burkhardt

TSG Backnang gegen  Jungen U18 II 6:1
Nicht richtig ins Rollen kamen unsere Jungs in Backnang. Jetzt müssen im nächsten Spiel in bein-stein mal wieder Punkte her.
Den Ehrenpunkt machte Silas mit einem klaren 3: 0 gegen Backnangs Nr. 4.
Es spielten: Marko Slavkovic, Noah Mann, Silas Burkhardt, Jonas Härer

Jungen U13 I gegen TSV Haubersbronn  4:6
Knappe Niederlage unserer Jüngsten !
Los gings mit einer Punkteteilung in den Eingangsdoppeln. Jason und Vladi bei ihrem 3:0 Sieg bä-renstark auf. Luis und Arris gegen Haubersbronns Spitzendoppel spielten nach anfänglichen Schwierigkeiten immer besser aber es reichte noch nicht ganz. Vladi und Jason mussten dann die Überlegenheit im vorderen Paarkreuz des Gegners anerkennen. Luis läuferisch und kämpferisch ganz stark, super 3:0 gegen die Nr. 4 . Arris kam mit seiner starken Vorhand noch nicht richtig durch, leider 0:3. Jason war dann in seinem zweiten Einzel taktisch und hochkonzentriert am Start, nach tollen Ballwechseln super 3:1. Vladi war an diesem Tag einfach nicht gut drauf und musste auch sein zweites Einzel abgeben. Luis wiederum absolut top drauf, starkes 3:1 gegen die Nr.3. So hatte man sich auf 4:5 ran gekämpft. Arris im letzten Einzel spielte stark, hatte Pech verlor zwei-mal  in der Verlängerung durch Netz- und Kantenbälle, Schade. Da man jetzt die zwei stärksten Mannschaften hinter sich hat, und super Gegenwehr geleistet hat, geht man optimistisch in die nächsten Spiele.
Es spielten: Vladi Scherer, Jason Ellis Zimmer 1,Luis Rodrigues 2, Arris Schleifer, Jason Ellis-Zimmer/Vladi Scherer 1

Mädchen U18 I  gegen TSB Schwäbisch Gmünd II  9:1
Nächster Schritt zur Meisterschaft!
Wieder eine klare Sache gegen Gmünds Zweite. Nur Amelie in ihrem zweiten Einzel lies den Eh-renpunkt zu.
Es spielten: Jasmin Mann 2, Leni Grohmann 2, Luna  Frank 2, Amelie Greve 1, Leni Grohmann/Jasmin Mann 1, Luna Frank/Amelie Greve 1

SV Plüderhausen e.V., Brückenstr.16, 73655 Plüderhausen - Copyright © 2016 -