Trainingszeiten Jugend

Montag - Fortgeschrittene
18.30 Uhr - 20.00 Uhr
Dienstag - Anfänger
18.00 Uhr - 19.30 Uhr
Donnerstag - Fortgeschrittene
18.00 Uhr - 19.30 Uhr

Spendenkonto Jugend

Kennwort:
Das Spendenkonto erfragen Sie bitte beim Abteilungsleiter oder in der Geschäftsstelle

Jungen U18 (Bezirksliga Rems)
Jungen U18 III
(Kreisliga Rems Ost)
Jungen U18 II (Bezirksklasse Rems Ost)
Mädchen U18 (2er) (Bezirksliga Rems)

TV Oeffingen gegen Jungen U18 1:6
Jungen U18 II gegen TV Herlikofen II 6:3
Jungen U18 III gegen EK Welzheim 3:6

TV Oeffingen gegen Jungen U18 1:6
In Bestbesetzung fuhr man zum Gastspiel beim Tabellenvierten TV Oeffingen. Während Nick und Dennis ihr Doppel klar mit 3:1 gewinnen konnten, mussten sich Robin und Marko knapp im 5. Satz mir 11:9 geschlagen geben. Dies sollte dann aber auch das einzigste Spiel bleiben, dass verloren ging.

Nick und Dennis gewannen ihre Spiele jeweils mit 3:0. Robin und Marko mussten jeweils einen Satz abgeben und gewannen ihre Spiele mit 3:1. Mit diesem Sieg konnte der Vorsprung auf den Tabellenvierten auf 3 Punkte ausgebaut werden.
Es spielten: Nick Kralj, Dennis Nothdurft, Robin Kralj und Marko Slavkovic

Jungen U18 II – TV Herlikofen II 6:3
Stark gespielt, zurück auf der Siegspur! Super begannen im Doppel Eike und Jonas in dem sie das Spitzendoppel mit 3:0 Sätzen schlugen. Wesentlich schwerer taten sich Felix und Silas die knapp in der Verlängerung im Entscheidungssatz gewannen. Unser Spitzenspieler Felix zeigte wiederum, dass er in dieser Klasse zu den Maßstäben zählt und gewann seine beiden Einzel. Silas klebte das Pech am Schläger, verlor er doch denkbar knapp beide Einzel im Entscheidungssatz. Eike war hinten die Bank, zweimal 3:0, tadellose Leistung! Jonas anfangs in seinem Einzel super drauf, verlor dann noch unnötig im 5. Satz.
Gute Mannschaftsleistung, so kanns weiter gehen!
Es Spielten: Felix Burkhardt, Silas Burkhardt, Eike Schmidt, Jonas Härer.

SV Plüderhausen III gegen EK Welzheim 3:6
Das Spiel gegen den Tabellenzweiten endete knapper als gedacht. Erwartungsgemäß stand es nach den Eingangsdoppel durch einen klaren Sieg von Jonas Härer mit Maximilian Babel und einer Niederlage von Anton Schmidtberg mit Vladislav Scherer 1:1. Im vorderen Paarkreuz brachte
uns Jonas Härer mit einem gatten 3:0 in Führung. Als dann auch Maximilan Babel nach furiosem Start mit 2:1 in Sätzen führte keimte Hoffnung auf, leider konnte er dieses Niveau nicht mehr halten und verlor unglücklich mit 2:3. Im hinteren Paarkreuz standen dann unsere Youngsters Anton Schmidtberg und Vladislav Scherer auf verlorenem Posten und mussten ihre Spiele abgeben. Jonas Härer brachte uns mit einem klaren Sieg nochmals heran aber Maximilian Babel musste auch sein 2.
Spiel denkbar knapp abgeben. Nachdem sich Anton Schmidtberg auch in seinem zweiten Spiel nicht durchsetzen konnte war unsere Niederlage besiegelt.
Es spielten: Jonas Härer, Maximilian Babel, Anton Schmidtberg und Vladislav

Nachbericht vom 19.01.2019
SG Bettringen II – Jungen U18 II 5:5
Die SG Bettringen trotzte unseren favorisierten Jungs vorletztem Samstag ein Remis ab. Nach den Doppeln 1:1 spielte unsere Nummer 1 Felix stark und gewann seine beiden Einzel. Silas gewann sicher gegen die Nummer 2 Bettringens, verlor in 5 Sätzen knapp gegen die junge Nummer 1. Im hinteren Paarkreuz schaffte nur Eike einen Sieg. Somit kam trotz 5:3 Führung leider nur ein Unentschieden raus.

SV Plüderhausen e.V., Brückenstr.16, 73655 Plüderhausen - Copyright © 2016 -