Wie jedes Jahr hatte die Turnabteilung die Planung und Organisation der Spielstraße übernommen. Entgegen großer Befürchtungen und Prognosen ließ uns das Wetter doch nicht im Stich. Bei optimalen Bedingungen konnten wir für die rund 250 schon ungeduldig wartenden Kinder pünktlich die Spielstraße eröffnen. Dank der vielen Helfer, die teilweise auch aus anderen Abteilungen gestellt wurden, waren wir in der Lage, insgesamt 15 verschiedene Spielstationen anzubieten. Die 2-4-Jährigen hatten ihren Spaß beim Hockeyspiel, Schubkarrenlauf, Bälle pusten, Laufdosen laufen und beim Barfußpfad. 10 unterschiedliche Spielstationen standen den 5-12-Jährigen zur Verfügung. Ob Hufeisen werfen, Erbsen schlagen, Heißer Draht, Hörmemory, Dosenwerfen, Sackhüpfen, Zielschießen mit Spritzpistolen oder Koordinationsleiter – für Jeden war etwas Tolles dabei. Besondere Geschicklichkeit mussten die Kinder bei unserer Sommerskistation beweisen, bei der es galt, zu dritt auf zwei Skier geschnallt, eine bestimmte Wegstrecke zurückzulegen. Die vielen fröhlichen Gesichter bestätigten, dass es sich trotz des erhöhten Zeitaufwands lohnt, jedes Jahr aufs Neue diese Spielstraße durchzuführen.
190725 Spiele1

190725 Spiele2

190725 Spiele3

190725 Spiele4

190725 Spiele5

190725 Spiele6

190725 Spiele7

190725 Spiele8

190725 Spiele9

190725 Spiele10

SV Plüderhausen e.V., Brückenstr.16, 73655 Plüderhausen - Copyright © 2016 -