Aktuelle Mitteilungen

Vom 24. Juni bis 7. Juli findet kein Trainingsbetrieb in der Staufenhalle statt.

Eltern-Kind-Turnen Mo, 14.01.19 17:00-18:00 Uhr Staufenhalle
Voranmeldung erforderlich bei Nadine Schulte (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
Vorschulturnen Mo, 14.01.19 16:00-17:00 Uhr Staufenhalle
Do, 10.01.19 16:00-17:00 Uhr Staufenhalle
Mädchen 1./2. Klasse Di, 15.01.19 16:00-17:00 Uhr Staufenhalle
Mädchen 3./4. Klasse Di, 15.01.19 17:00-18:00 Uhr Staufenhalle
Mädchen ab 5. Klasse Do, 10.01.19 19:00-20:30 Uhr Hohberghalle 2
Gerätturnen Do, 10.01.19 Trainingszeiten wie gehabt Hohberghalle 2

Montag ab 14. Januar 2019
Jumping Zirkel                                                                17.30 - 18.30 Uhr (B)
Jumping Fitness     ausgebucht                                      18.40 - 19.40 Uhr  (B)

Dienstag ab 15. Januar 2019
Pilates     (Pluspunkt Gesundheit)                                     17.45 – 18.45 Uhr  (S)
Rücken-Fit     (Pluspunkt Gesundheit)                               19.00 – 20.00 Uhr  (S/Saal)
Step-Aerobic / Bauch-Beine-Po                                        19.00 – 20.00 Uhr  (S)
Aerobic / Step-Aerobic / Bauch-Beine-Po                          20.10 – 21.10 Uhr  (S)

Mittwoch ab 16. Januar 2019
Wirbelsäulengymnastik     (Pluspunkt Gesundheit)             8.20 –  9.20 Uhr  (B)
Jumping Light                                                                 9.30 – 10.30 Uhr  (B)

Donnerstag  ab 10. Januar 2019
Pilates     (Pluspunkt Gesundheit)                                     9.00 – 10.00 Uhr  (S)                        Fitness am Vormittag                                                      10.05 – 11.05 Uhr  (S)

Die Kurse finden im Gymnastikraum/Saal der Staufenhalle (S) bzw. im Gymnastikraum in der Brückenstr. 16 (B) statt
Alle Kurse auch für Nichtmitglieder !
Anmeldung erforderlich bei den Jumpingkursen
Infos: Tel. 07172/7099 

„Yoga begleitet mich seit meiner Jugend. Die Flexibilität, die durch regelmäßige Praxis erreicht werden kann, hat mich schon immer fasziniert. Ein ausgeklügeltes System: Tiefe Entspannung in Verbindung mit den Asanas löst nicht nur Verspannungen im Körper, sondern auch geistige und emotionale Anspannung. Während meiner Kurse beobachte ich staunend, wie Körper und Geist sich systematisch aufrichten. Ausgebildet als Siromani (Lehrerin) des klassischen Sivananda-Yoga lehre ich den integralen Yoga, eine Verbindung von Körper- und Atemübungen, Entspannung, positivem Denken und Meditation, auch unter dem Aspekt gesunder Ernährung.

Das Lösen von Verspannungen und Verklebungen im Faszialsystem steht im Fokus meiner Arbeit. Die Übungen aus dem Faszientraining lassen sich hervorragend mit der Weisheit des Yoga verbinden.
Alignment und Adjustment (therapeutische Ausrichtung und sanfte Korrekturen) unter Berücksichtigung des modernen Anatomieverständnisses optimieren die klassischen Asanas und machen mein Yoga zu einem effizienten, gelenk- und rückenschonenden Ganzkörpertraining.
Insgesamt kann ich über 500 Stunden Aus- und Fortbildungen nachweisen, die nach den Richtlinien der AYA (American Yoga Alliance) zertifiziert sind.“
Kursbeschreibung:
Mit einfachen Körper- und Atemübungen sowie speziellen Dehntechniken den Körper achtsam wahrnehmen, Stress reduzieren, Verspannungen der Faszien (Bindegewebe) lösen, Fehlhaltungen entgegenwirken, Rücken-, Bauch- und Beckenbodenmuskulatur stärken, die Haltung verbessern sowie Flexibilität und Kraft entwickeln. Abgerundet wird die Stunde mit einer Tiefenentspannung.
Das Programm ist so konzipiert, dass jeder, Männer und Frauen, unabhängig von Alter oder sportlicher Konstitution, den besten Nutzen daraus zieht.
Wir treffen uns immer donnerstags von 19:30-21:00 Uhr im Gymnastikraum der Staufenhalle. Kursbeginn ist am 08.11.2018. Eine Voranmeldung ist unbedingt erforderlich!
Es können sowohl Mitglieder des SVP als auch Nichtmitglieder an diesem Kurs teilnehmen.
Die Kursgebühren belaufen sich für Mitglieder auf € 28,-, für Nichtmitglieder auf € 50,- (5 Einheiten à
1,5 Stunden).
Bitte in bequemer Kleidung kommen und Socken, eine Jacke oder leichte Decke für die Entspannung mitbringen! Es wird empfohlen, ca. 2 Stunden vorher nichts (Schweres) zu essen.
Information und Anmeldung: E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Mobil: 0151/1950 5152, www.yoga-remshalden.de

SV Plüderhausen e.V., Brückenstr.16, 73655 Plüderhausen - Copyright © 2016 -